Rings Riesling Ungstein vom Eisenstein

2019
Auf Lager
14,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (19,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Weingut Rings Riesling Ungstein

Weingut Rings Riesling Ungstein vom Eisenstein VDP Ortswein

Der Riesling Ungstadt vom Eisenstein vom Weingut Rings kommt aus den Ungsteiner Lagen des Weingutes, vor allem vom Ungsteiner Weilberg. Die Ungsteiner Lagen liegen höher als die Kallstadter oder Freinsheimer Weinberge. Dadurch herrscht ein etwas wärmeres Klima. Der Riesling in den Ungsteiner Lagen wird dadurch etwas fruchtiger und umgänglicher wie die in Kallstadter Lagen.

Der Riesling aus der Pfalz lag zu zwei dritteln im Stahltank und der Rest in großen Eichenholzfässern. Das gibt dem Riesling Ungstein noch zusätzlich einen interessanten Charakter. Die Trauben wurden von den erfahrenen Erntehelfern mit der Hand geerntet und danach sanft gepresst. Die Weinbergsarbeit erfolgt nach biodynamischen bzw rein biologischen Grundsätzen. Der Boden wird mit verschiedenen Kräutern und Blumen bepflanzt. Gedüngt wird nur mit Pferdemist. Der Weisswein aus der Pfalz liegt bis kurz vor der Abfüllung auf der Feinhefe und kommt dann im Juni des folgenden Jahres in den Verkauf.

Hier die Adresse:
Weingut Rings
Dürkheimer Hohl 21
67251 Freinsheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Rings
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe VDP Ortswein
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 4-7 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Rings Riesling Ungstein vom Eisenstein
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger