Kalk und Stein

2020
Auf Lager
22,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Weingut Rings Kalk und Stein ist eine feine Cuvee aus Chardonnay und Weissburgunder. Der ganz trockene Weißwein feierte mit dem 2018 Jahrgang Premiere. Die hochwertige Ausstattung und der aufwendige Ausbau haben sich wahrlich gelohnt. Probieren sie selbst ...

Weingut Rings Kalk & Stein trocken

Neu im Programm der Weingut Rings Kalk und Stein trocken. Der Weißwein ist eine feine Cuvée aus  70% Chardonnay und 30% Weißburgunder. Die Weinbergslagen für diesen Weißwein aus der Pfalz liegen in Kallstadt und in den Ungsteiner Gemarkungen. Die Chardonnay Reben wachsen hier auf kalkgeprägten Böden, was zu einem typischen mineralischen Einschlag führt. Die Trauben für den Weissburgunder wuchsen auf warmen Buntsandsteinböden, die der Rebsorte Kraft und Fülle verliehen haben.

Anbau

Der Rings Kalk & Stein wird wie alle Weine im Weingut Rings in Freinsheim biologisch angebaut. Der Boden wird dabei mit allerei Kräuter und Pflanzen angepflanzt um Nützlinge anzulocken und ein natürliches Gleichgewicht herzustellen. Gedüngt wird nur mit natürlichem Dünger. Die Weinbergsarbeit findet nur mit leichtem Gerät und mit der Hand statt, um den Boden locker und luftig zu lassen.

Ausbau und Geschmack des Rings Kalk und Stein

Die Trauben werden getrennt voneinander geerntet und ausgebaut. Die perfekte Mischung bekommt der Rings Kalk und Stein erst ganz zum Schluß. So können die Gebrüder Rings optimal auf den Jahrgang eingehen und die Cuvée anpassen. Die Chardonnay und Weissweintrauben werden spontan vergoren und reifen danach für fast 1,5 Jahre in verschieden großen Holzfässern auf der Vollhefe. Dies macht den Kalk & Stein tiefgründiger und komplexer. Der Kalk und Stein ist ein würziger und kraftvoller Weißwein, der ganz trocken ausgebaut wurde. Der Wein aus der Pfalz besitzt somit kein Gramm Restzucker mehr. Der Alkohol ist angemessen und nicht überdimensoniert. Die Säure macht den Kalk & Stein frisch und lebendig und bildet ein bisschen den Gegenpol zum Holzfassausbau.

Gault-Millau
Eichelmann
Jahrgang 2007
82
Jahrgang 2006
82
Jahrgang 2005
81
Jahrgang 2004
80
Hier die Adresse:
Weingut Rings
Dürkheimer Hohl 21
67251 Freinsheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Rings
Jahrgang 2020
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Weingut Rings GbR
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Chardonnay , Weißburgunder
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Kalk und Stein
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen