Riesling Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb

2018
Nicht auf Lager
14,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb kommt aus einer der größten Zeltinger Weinlagen. Der Riesling ist delikat und pur, vital und salzig. Ein typischer Riesling Kabinett von der Mosel. Viel Geschmack, wenig Alkohol. Passt gut zu Ananas Mango Chutney oder gebratener Dorade.

Markus Molitor Riesling Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb

Der Weingut Markus Molitor Riesling kommt aus der Spitzenlage Zeltinger Himmelreich. Die größte Zeltinger Weinlage ist ein Weinberg mit höchst unterschiedlicher Topographie. Hier findet man sowohl Steillagen als auch flache Terrassenstücke. Das Zeltinger Himmelreich ist gekennzeichnet durch Schieferböden die einen unterschiedlichen Verwitterungsgrad besitzen. Durch die speziellen Eigenheiten entstehen elegante, vollmundige und saftige Rieslinge.

So macht Markus Molitor den Riesling Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb

Die Trauben werden im Zeltinger Himmelreich oft erst sehr spät gelesen. Die Lese findet mit der Hand statt, da die Parzellen in den sehr steilen Bereichen der Zeltinger Sonnenuhr liegen. Die Trauben werden vorsichtig gemahlen. Der Saft bleibt danach kurz auf der Maische liegen. Der Riesling Zeltinger Sonnenuhr Kabinett wird langsam und kühl spontan vergoren. Danach bleibt der Riesling von Markus Molitor eine Zeit lang im Stahltank und kommt dann in große Eichenholzfässer. Der Riesling Zeltinger Himmelreich bleibt lang auf der Hefe liefen, bevor er separiert wird. Danach lagert der Wein im Keller, bis er in den Verkauf kommt.

So schmeckt der Riesling Zeltinger Himmelreich

Der Riesling ist geprägt von gelben Fruchtnoten und der Leichtigkeit eines typischen Kabinett Weines von der Mosel. Wenig Alkohol gepaart mit einer filigranen und schmatzigen Säure und einem Schuss Restsüße. Der Wein umschwärmt den Gaumen und besticht durch einen unheimlichen Trinkfluss. 

Der Riesling von Markus Molitor erinnert im Duft an weiße Blüten. Danach entfalten sich Aromen die an Äpfel und Zitrusfrüchte erinnern. Lagert der Weißwein von der Mosel 3-4 Jahre entwickeln sich Reifenoten, die z.B. an Honig erinnern. Die Apfel und Zitrusaromen wandeln sich jetzt in reife Äpfel und Birnen. Der Wein bleibt dennoch immer locker und leicht und verliert nie seinen schönen Kabinett Charakter. Well done Mr. Molitor.

Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Mehr Informationen
Weingut Weingut Markus Molitor
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe Kabinett
Alkoholanteil 11.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 6-9 Jahre
Geschmack feinherb
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Mosel
Unterregion Mittelmosel
Lage Zeltinger Himmelreich
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen