Riesling vom Muschelkalk trocken

2020
Auf Lager
11,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (15,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Riesling vom Muschelkalk vom Weingut Hofmann vereint Salzigkeit, Extrakt und Würze. Jetzt bestellen und genießen !

Weingut Hofmann Riesling vom Muschelkalk trocken

Der Weingut Hofmann Riesling vom Muschelkalk schmeckt nach getrockneten Aprikosen und macht mit Salzigkeit, Extrakt und Würze Druck am Gaumen charakterisieren den Weißwein aus Rheinhessen. Seinen besonderen Charakter verdankt der Riesling vom Weingut Hofmann dem Korallenriff, das hier während des Tertiärs die Böden prägte. Als Symbol für den Riesling aus Rheinhessen wurd das Etikett mit  einer  typische Versteinerung aus dieser Zeit gewählt.

Hier wächst der Riesling vom Muschelkalk

Der Riesling Muschelkalk wächst in der Top Lage Hundertgulden. Der Riesling von Jürgen Hofmann ist Weingutsintern als Ortswein ausgezeichnet. Hier steht also der Ortscharakter bzw. die Lage im Vordergrund. Der Hundertgulden Weinberg aus Rheinhessen ist geprägt von einem hohen Carbonitanteil. Dies ergibt besonders mineralische und charakterstarke Weine bzw. Rieslinge. In Verbindung mit dem Muschelkalk ergeben sich höchst interessante Weißweine im Weingut Hofmann. 

So macht Jürgen Hofmann den Riesling vom Muschelkalk

Nach ca. 12 Stunden Maischestandzeit wurden die selektionierten Trauben dann schonend abgepresst. Die Vorklärung des Mostes erfolgte über eine 36stündige Sedimentation, anschließend vergärte der Most mit natürlichen Hefen im Edelstahltank bei Temperaturen zw. 14 18 ° C für ca. 13 Wochen.Der Wein lagerte dann für 6 Monate auf der Feinhefe,um ihm mehr Struktur und Cremigkeit zu geben.

Gault-Millau
Jahrgang 2014
87
Jahrgang 2013
86
Jahrgang 2012
87
Jahrgang 2011
87
Jahrgang 2010
87
Jahrgang 2009
86
Jahrgang 2008
87
Jahrgang 2007
85
Jahrgang 2006
84
Eichelmann
Jahrgang 2014
89
Jahrgang 2012
88
Jahrgang 2011
85
Jahrgang 2010
86
Jahrgang 2009
83
Jahrgang 2008
85
Jahrgang 2007
85
Mehr Informationen
Weingut Weingut Hofmann
Jahrgang 2020
Qualitätsstufe qba
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Weingut Hofmann Vor dem Klopp 4 55437 Appenheim
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Rheinhessen
Unterregion nördliches Rheinhessen
Lage vom Muschelkalk
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling vom Muschelkalk trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen