Riesling Suez trocken

2016
Nicht auf Lager
19,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Weingut Reichsrat von Buhl 2016 Riesling Suez trocken ist Teil der Spitzenedition Suez von Mathieu Kaufmann. Hier steht die Sortencharakteristik im Vordergrund. Jetzt online bestellen und genießen

Weingut Reichsrat von Buhl 2016 Riesling Suez trocken

Der Riesling Suez von Reichsrat von Buhl ist eine Sonderedition in der oberen Mittelklasse. Zwar kommen die Trauben für den Riesling aus verschiedenen Lagen doch wurden hier strenge Qaulitätskriterien angesetzt. Die Trauben für den Riesling Suez kommen aus Erste Lagen und Große Lagen des Weingutes. Die Trauben haben mindesten Spätlesequalität und dürfen nur vollreif geerntet werden. 

Der Riesling Suez feierte 2014 seine "Jungerfernfahrt" und verlies das erste mal den heimatilichen Hafen in Deidesheim. Matthieu Kaufmann ist auf die Idee der Suez Weine gekommen als er zufällig Unterlagen über die Eröffnung des Suez Kanals 1869 in den Händen hielt und dort schon die Reichsrat von Buhl Weine ausgeschenkt wurden. Neben dem Suez Riesling gibt es noch einen Suez Rose und einen Suez Spätburgunder Rotwein. Alle Weine werden trocken ausgebaut

Gault-Millau
Jahrgang 2014
87
Jahrgang 2013
90
Eichelmann
Jahrgang 2014
88
Weingut Reichsrat von Buhl GmbH
Weinstraße 18-24
67146 Deidesheim
Mehr Informationen
Weingut Reichsrat von Buhl
Jahrgang 2016
Qualitätsstufe VDP Gutswein
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP, Bio
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Riesling
Gault-Millau Punkte 87
Eichelmann Punkte 88
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Suez trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger