Riesling Steinacker trocken

2014
Nicht auf Lager
16,10 €
Inhalt: 0.75 Liter (21,47 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Riesling von Philipp Kuhn kommt aus einem besonderen Weinjahr in der Pfalz. In diesem Jahr stimmten alle Voraussetzungen um Spitzenqualität im Kallstadter Steinacker zu ernten.

Weingut Philipp Kuhn 2014 Riesling Steinacker trocken

Der 2014 Riesling Steinacker von Philipp Kuhn konnte in diesem Jahr voll überzeugen. 2015 war ein Spitzenjahr auch in der Pfalz. Der Riesling aus der bekannten Einzellage Kallstadter Steinacker bringt in diesem Jahr alles Voraussetzungen für einen Spitzenwein mit. Die Trauben waren hochreif und gesund. Die Aromatik des Riesling aus der Pfalz war in diesem Jahr besonders intensiv. So konnte Philipp Kuhn in diesem Jahr eine beeindruckende Kollektion auf die Beine stellen. 

So schmeckt der 2014 Riesling Steinacker von Philipp Kuhn

Der 2014 Riesling Kallstadter Steinacker besitzt einen nussigen und erdigen Duft mit Aromen reifer, teils angetrockneter gelber Früchte, getrocknet-pflanzlichen Anklängen und einer erdigen Mineralik. Der pfälzer Riesling schmeckt etwas herb im Mund mit gedeckten und deutlich erdig, nussig und hell-vegetabilen Aromen. Ein Weisswein aus der Pfalz mit einer relativ präsente Säure und noch ein wenig deckender Gerbstoffen. Ein Wein mit guter Substanz und Nachhaltigkeit, viel Salz am Gaumen und einem Hauch Gummi. Die Wein Plus Verkoster vergaben 86/100 Punkte (sehr gut).

Gault-Millau
Jahrgang 2014
86
Jahrgang 2013
85
Eichelmann
Jahrgang 2014
88
Weingut Philipp Kuhn
Großkarlbacher Str. 20
67229 Laumersheim / Pfalz
Mehr Informationen
Weingut Philipp Kuhn
Jahrgang 2014
Qualitätsstufe VDP Erste Lage
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 12
Besonderheiten VDP
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Lage Kallstadter Steinacker
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Steinacker trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger