Riesling Pechstein Großes Gewächs Magnum

2014
Nicht auf Lager
81,90 €
Inhalt: 1.5 Liter (54,60 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Pechstein Großes Gewächs - jetzt auch in der Magnumflasche

Weingut Reichsrat von Buhl 2014 Riesling Pechstein VDP Großes Gewächs MAGNUM 1,5 l

Auch im Forster Pechstein besitzt das Weingut Reichsrat von Buhl eine der begehrtesten Parzellen. Der Riesling Pechstein  bzw. die Lage Forster Pechstein ist national wie international bekannt. Auch 2014 konnte das Weingut aus Deidesheim wieder einen hervorragenden Riesling aus dem Pechstein vinifizieren. Da der Weißwein so gut ist, wurde er gleich in die große Magnum Flasche 1,5l gefüllt. In der Magnumflasche reift der Riesling sogar noch etwas langsamer und der Weisswein macht noch länger Spaß.

So schmeckt der Reichsrat von Buhl 2014 Riesling Großes Gewächs Pechstein

Wein Plus schreibt über den 2014 Reichsrat von Buhl Pechstein: Das Riesling VDP Große Gewächs zeigt sich in 2015 noch recht verschlossen. Das VDP Große Gewächs aus der Pfalz zeigt eine deutlich hefige Nase mit vegetabilen Aromen, verhaltenen, feinen Zitrus- und Steinobstaromen, noblen Apfeltönen sowie erdigen bis mineralischen Noten und hellem Tabak. Der  Weißwein aus der Pfalz  wirkt Sehr fest gewirkt im Mund.  Im Mund erinnert der 2014 Riesling Pechstein an eine grün-apfelige Frucht mit Zitrusaromen, hartem Pfirsich und etwas Ananas. Außerdem erkennt man deutlich minzige Töne, eine straffe Säure und feine Gerbstoffe. Der Reichsrat von Buhl Riesling Pechstein wirkt nachhaltig mit viel Zug.  Der pfälzer Weisswein besitzt eine gute Tiefe, eine deutliche Mineralik und schmeckt einfach kompromisslos gut. Der Riesling Pechstein wurde mit 92/100 Punkten ( hervorragend) bewertet.                                    .

Der Jahrgang 2014 im Forster Pechstein

Mathieu Kauffmann, Technischer Direktor und Kellermeister schreibt über den Jahrgang 2014: "Auch wenn der Jahrgangsverlauf in der Pfalz komplett anders als 2013 war, zeigen sich die Weine rein analytisch sehr ähnlich. Sensorisch sieht es aber ganz anders aus! Für mich zeigt sich 2014 zu diesem Zeitpunkt deutlich offener und etwas körperreicher, mit mehr Extrakt und einer tollen Würze."

Gault-Millau
Jahrgang 2014
93
Jahrgang 2013
93
Jahrgang 2012
89
Jahrgang 2011
91
Jahrgang 2009
89
Jahrgang 2008
88
Jahrgang 2007
91
Jahrgang 2006
87
Jahrgang 2004
88
Eichelmann
Jahrgang 2014
92
Jahrgang 2012
91
Jahrgang 2011
91
Jahrgang 2010
91
Jahrgang 2009
93
Jahrgang 2007
91
Jahrgang 2006
89
Jahrgang 2005
89
Jahrgang 2004
90
Jahrgang 2003
87
Jahrgang 2002
92
Weingut Reichsrat von Buhl GmbH
Weinstraße 18-24
67146 Deidesheim
Mehr Informationen
Weingut Reichsrat von Buhl
Jahrgang 2014
Qualitätsstufe VDP Große Gewächse
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 8-15 Jahre
Besonderheiten VDP, Prämiert, Bio
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Forster Pechstein
Rebsorte Riesling
Gault-Millau Punkte 93
Eichelmann Punkte 92
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Pechstein Großes Gewächs Magnum
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger