Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Kiedrich Gräfenberg Riesling Spätlese

2022
Auf Lager
Nur 6 übrig
48,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (64,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Edelsüßer Riesling aus der Toplage Gräfenberg. Deutliche Mineralik, schöne prägnante Fruchtaromatik, exotischer Touch, Säure und Restüße sind perfekte Gegenspieler

Weingut Robert Weil Riesling Kiedricher Gräfenberg Spätlese

Der Kiedrich Gräfenberg ist ca. 10 Hektar groß und liegt auf einer mittleren Höhe von 150 Meter über N.N. Der Weinberg ist nach Südwesten exponiert und ist bis zu 60 % steil. Der ist durchsetzt mit Phyllitschiefer und Lösslehm. Die geschützten Südwestlagen im Kiedricher Talkessel geschützt vor den kalten Winde. Die  Winde, die vom Thaunus über den Gräfenberg ziehen, belüften den Weinberg im Rheingau optimal. Dadurch sind lange Hängezeiten der Rieslingtrauben möglich. So werden aus der Großen Gewächs Lage auch Spätlesen, Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen vinfiziert. In besonders kalten und trockenen Wintern kann es auch einen Eiswein geben.

Aus dem Rheingau Riesling aus dem Kiedricher Gräfenberg von Robert Weil werden edelsüße Spätlesen mit großem Potential, enormer Mineralität und komplexen Fruchtaromen vinifiziert. Das Spiel zwischen Säure und natürlicher Restsüße ergeben Weine für die Ewigkeit, wie sie nur ein Riesling aus Spitzenlagen hervorbringen kann.

Gault-Millau
Jahrgang 2014
92
Jahrgang 2013
92
Jahrgang 2012
89
Jahrgang 2011
92
Jahrgang 2010
92
Jahrgang 2007
91
Jahrgang 2006
91
Jahrgang 2005
91
Jahrgang 2004
92
Jahrgang 2003
92
Eichelmann
Jahrgang 2011
91
Jahrgang 2010
92
Jahrgang 2009
92
Jahrgang 2008
92
Jahrgang 2007
93
Jahrgang 2006
93
Jahrgang 2005
92
Jahrgang 2004
92
Jahrgang 2003
92
Jahrgang 2002
90
Jahrgang 2001
91
Jahrgang 2000
89
Weingut Robert Weil
Wilhelm Weil
Mühlberg 5
65399 Kiedrich / Rheingau
Mehr Informationen
Weingut Weingut Robert Weil
Jahrgang 2022
Qualitätsstufe VDP Grosse Lage
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Besonderheiten VDP , Prämiert
Geschmack restsüß
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Rheingau
Lage Kiedrich Gräfenberg
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Kiedrich Gräfenberg Riesling Spätlese
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. Riesling Bernkasteler Badstube Spätlese feinherb

    Weingut Markus Molitor

    small51.png

    Interssantes Süße-Säure Spiel. Aprikose, Pfirsich, Feuerstein. anregende Säure, Tiefe, schöne Mineralik im Abgang. Man erkennt sofort die typische Schiefer Stilistik, nicht süß, höchstens halbtrocken

    Zum Produkt
    Weingut Markus Molitor Riesling Bernkasteler Badstube Spätlese feinherb
    Ab 19,50 €
    26,00 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. Rheingau Riesling Liter trocken

    Weingut Robert Weil

    Klassicher Vertreter des feinfruchtigen und herzhaft trockenen Weil-Rieslings. Einstiegswein in die Rheingau Riesling Welt - Hochklassige Literware aus dem Rheingau

    Zum Produkt
    Weingut Robert Weil Riesling trocken Liter Rheingau
    Ab 15,50 €
    15,50 € / 1l (1L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
Hersteller und Weingüter