Johannishof Rotwein trocken

2016
Auf Lager
7,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (10,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Weingut Knipser Johannishof Rotwein trocken ist fruchtig, trocken und unkompliziert. ☺ Ein Rotwein für viele Gelegenheiten.☺ Neben dem Knipser Johannishof Rotwein gibt es noch eine Rose und einen Riesling Johannishof

Weingut Knipser Johannishof Rotwein trocken

Der Weingut Knipser Johannishof Rotwein stammt aus der neuen Weingutslinie "Johannishof". Neben dem Rotwein gibt es noch einen Riesling und einen Rose trocken. Mit den neuen Weinen will das Weingut Knipser drei trockene unkomplizierte und leckere Weine anbieten. De Knipser Johannishof Rotwein ist eine Cuvee aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Grundweine für den Johannishof Rotweine wurden überwiegend im Stahl ausgebaut um die Fruchti in den Vordergrund zu stellen. Der Knipser Johannishof Rotwein erinnert an rote Waldbeeren, einen Hauch Paprika und etwas Chassis. Der Johannishof Rotwein ist unkompliziert zu trinken und ein feiner Speisenbegleiter. Ich würde den Knipser Johannishof Rotwein als Pizza Pasta Wein bezeichnen und passt auch hervorragend zu einer anständigen Brotzeit.

Hier noch die Adresse:
Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
67229 Laumersheim / Pfalz
Mehr Informationen
Weingut Weingut Knipser
Jahrgang 2016
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 16°C - 18°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Spätburgunder (Pinot Noir), Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Johannishof Rotwein trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger