SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Bassermann Jordan
2016 Forst Riesling trocken

13,90 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Die Trauben für den Weingut Bassermann Jordan Forst Riesling kommen aus den Lagen rund um Forst.

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

13,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 18,53 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Bassermann Jordan
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Nein
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2016
Besonderheiten VDP
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß, Stahl
Lagerpotential 4-7 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe VDP Ortswein

Weingut Bassermann Jordan Riesling Forst trocken

Die Trauben für den Weingut Bassermann Jordan Forster Riesling kommen alle aus den Lagen rund um Forst. Er wird im Weingut als VDP Ortswein deklariert. Dies bedeutet, der Riesling soll die Besonderheiten des Terroir der Lagen rund um Forst wiederspiegeln. Die Forster Lagen sind ja weltweit bekannt. Lagen wie das Forster Kirchenstück, Forster Pechstein oder Jesuitengarten sind über die Grenzen hinaus bekannt.

Die Böden rund um Forst sind geprägt vom Lehm und lehmigen Sand, die vereinzelt von Basalt durchzogen sind. Sandig Töne und vereinzelte Kalksteinverwittungsböden prägen den Riesling aus der Pfalz bzw.  rund um Forst.

So wird der Forster Riesling vinifiziert

Die Trauben des Forster Riesling von Bassermann Jordan wurden ausschließlich von Hand gelesen bzw. selektiert. Danach wurde die Trauben schonend entrappt und sanft gepresst. Mit einer temperaturgesteuerten Gärung wurde die Frucht der Weine bewahrt und danach in Edelstahltanks gelagert. Im April des darauffolgenden Jahres wird der Riesling dann in die Flasche gefüllt und kommt dann im Juni in den Verkauf.

So schmeckt der Forst Riesling von Bassermann Jordan

Der Forst Riesling besitzt viel Mineralität, Kaft und Frucht. Die Aromen des Riesling sind klar und ausdrucksvoll. Das Bouquet erinnert an Aprikose, Apfel und Pfirsich. Die Säure ist schmeckbar und trägt die Frucht des Riesling. Der Weisswein aus der Pfalz wirkt dadurch frisch und jung. Wer den Wein zum Essen genießen will, sollte dies zu mittelkräfitigen Speisen tun. Auch mit weißfleischigem Fisch harmoniert er sehr gut zusammen.

Hier noch die Adresse von Bassermann Jordan:
Weingut Bassermann Jordan
Kirchgasse 10
67146 Deidesheim
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Das könnte Sie auch interessieren

Hersteller & Weingüter