SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Tesch Weingut
2015 Deep Blue

10,00 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Blanc de Noir Spätburgunder von Tesch

Verfügbarkeit: Nur noch 33 lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

10,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 13,33 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Tesch Weingut
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Nahe
Unterregion Nein
Lage Nein
Rebsorte Spätburgunder (Pinot Noir)
Jahrgang 2015
Besonderheiten Nein
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe Qualitätswein

Weingut Tesch Deep Blue

Weingut Tesch Deep Blue 180

Wo sich vor über 20 Mio. Jahren Haie tummelten, stehen heute die Spätburgunder-Reben vom Weingut Tesch. Sie bilden die Grundlage für diesen filigranen Weisswein, der in keine Schublade passt. DEEP BLUE ist gehaltvoll aber nicht schwer. Er balanciert geschickt mit feinen Gerbstoffen, Mineralität und Frucht. Im Abgang glänzt er mit trockener, burgundertypischer Geschmeidigkeit. 

Der Deep Blue ist ein sogenannter Blanc de Noir. Ein Weisswein aus roten Trauben, in diesem Fall aus Spätburgunder. Da die Farbstoffe, die den Wein rot machen, in der Traubenhaut und in den Kernen sitzen bleibt der Wein weiss, wenn die Trauben abgepresst werden und gleich von der Haut und den Kernen getrennt werden. Dies gibt eine einmalige Stilistik. Die Wein besitzt zwar die fruchtige Aromatik eines Spätburunders doche Merkmale wie Gersbstoffe und Tannine fehlen hier völlig. 

So schmeckt der Weingut Tesch Deep Blue

Der DEEP BLUE erinnert an Aromen von Kirschen und Schattenmorellen, die ja auch typisch für den Spätburgunder sind. Da die Gerbstoffe im Blanc de Noir nur minimal vorhanden sind, bleiben sie dezent im Hintergrund. Man könne auch sagen, der Wein fühlt sich an wie ein Weisswein, schmeckt aber wie ein Rotwein.

Gault-Millau

Jahrgang 2007
83
Jahrgang 2006
83
Jahrgang 2005
85
Jahrgang 2004
84

Eichelmann

Jahrgang 2007
86
Jahrgang 2006
86
Jahrgang 2005
87
Jahrgang 2004
86
Jahrgang 2003
86
Weingut TESCH
Naheweinstrasse 99
55450 Langenlonsheim
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Hersteller & Weingüter