Chardonnay vom Korallenriff trocken

2019
Auf Lager
10,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Der Chardonnay vom Korallenriff von Jürgen Hofmann ist ein Exot in Rheinhessen. Chardonnay ist nicht typisch für Rheinhessen obwohl er sehr gut in das Portfolio vom Weingut Hofmann passt. Aber probieren sie am besten selbst !

Weingut Hofmann Chardonnay vom Korallenriff trocken

Die Witterung in kam dem Chardonnay Korallenriff sehr entgegen. Der Winter war mild und so begannen die Chardonnay Reben im Weingut Hofmann früh auszutreiben. Eigentlich war es schon fast zu warm. Es war zu befürchten, das Schädlinge wie z..B. die Kirschessigfliege überhand nehmen werden. Gottseidank blieb der Chardonnay weitestgehend davon verschont. Mai und Juni brachten nochmals ein paar schöne warme Tage. So wuchsen die Trauben für den Chardonnay vom Korallenriff immer weiter. August und September waren warm und trocken so das die Ernte ca  zwei Wochen später begann. Das tat der Aromenetnwicklung des Chardonnay im Weingut Hofmann sehr gut und so konnte Jürgen Hofmann vollreife Trauben in seiner Spitzenlage Hundertgulden ernten.

So schmeckt der Chardonnay Korallenriff von Jürgen Hofmann

Der Chardonnay Korallenriff zeigt eine feine Säure und  wunderbar exotische Fruchtaromen im Bouquet die an südländische Früchte erinnern. Ein Teil des Chardonnay Korallenriff reift bei Jürgen Hofmann immer im Barriquefass, der überwiegende Teil im Stahltank. Das Holz verleiht dem Weißwein aus Rheinhessen einen kleinen Hauch Vanille und andere subtile Röstaromen. Dadurch wird der Chardonnay aus Rheinhessen komplexer und tiefgründiger. Der Chardonnay ist trocken ausgebaut. Jürgen Hofmann achtet immer auf harmonische Alkoholwerte, die zum eher schlanken Charakter des Chardonnay passen.

Das Etikett - die Seekuh

Das Skelett der "rheinhessischen Seekuh" ziert das Etikett des Chardonnay. In den Weinbergen des Chardonnay aus Rheinhessen fand man Versteinerungen dieses urzeitlichen Tieres, das hier vor ca. 65 Millionen Jahren sein Unwesen trieb. Ob es schon damals Chardonnay zu sich genommen hat, konnten Wissenschaftler nicht eindeutig klären ;-)

Gault-Millau
Jahrgang 2014
85
Jahrgang 2013
86
Jahrgang 2012
86
Jahrgang 2011
86
Jahrgang 2010
86
Jahrgang 2009
86
Jahrgang 2008
85
Jahrgang 2006
85
Eichelmann
Jahrgang 2014
87
Jahrgang 2012
85
Jahrgang 2011
85
Jahrgang 2010
86
Jahrgang 2009
85
Jahrgang 2008
85
Jahrgang 2007
86
Jahrgang 2006
86
Jahrgang 2005
86
Jahrgang 2004
85
Weingut Hofmann
Vor dem Klopp 4
55437 Appenheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Hofmann
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Rheinhessen
Unterregion nördliches Rheinhessen
Lage vom Korallenriff
Rebsorte Chardonnay
Jahrgang 2019
Besonderheiten Prämiert
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Barrique neu, Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte 85
Eichelmann Punkte 87
Qualitätsstufe Qualitätswein
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Chardonnay vom Korallenriff trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Alois Kiefer
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Gut Herrmannsberg
Il Mio
Il Poggione
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Pfeffingen
Philipp Kuhn
Battenfeld Spanier
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Rocca della Macie
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Vaccaro
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Damiel Assmuth
Dönnhoff
Dr. Heger
Durst

Sollen wir Sie über aktuelle Informationen und Angebote informieren?

Später erinnern

Thank you! Please check your email inbox to confirm.

Oops! Notifications are disabled.