Bianco di Custoza

2019
Auf Lager
5,80 €
Inhalt: 0.75 Liter (7,73 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Frisch, leicht und lebendiger Weißwein von der Südspitze des Gardasees. Der Bianco di Custoza ist unkompliziert und ein unbeschwerter Genuß für jeden Tag

Zenato Bianco di Custoza

Der Bianco di Custoza von Zenato ist ein Angenehm leichter und süffiger Sommerweißwein vom Gardasee aus Trebbiano, Toccay und Chardonnay. Fruchtig im Geschmack und sehr angenehm im Gaumen. Ein unkomplizierter, angenehmer Sommerwein, der sehr gut zur mediterranen Küche des Veneto bzw. Gardasee passt. Seine Aromen erinnern an südliche gelbe Früchte. Die Säure ist zurückhaltend und der Zenato Bianco di Custoza wird trocken ausgebaut. Im Sommer kann man den Bianco die Custoza auch leicht gekühlt genießen .

Bianco di Custoza

Die Weinberge des Bianco di Custoza liegen an der südlichen Spitze des Gardasees in den Gemeinden Peschiera del Garda, Sommacampagna, Villafranca, Lazise, etc. direkt vor der Haustür von Zenato. Erlaubt sind die Traubensorten Trebbiano, Garganega, Tocai Friulano, Malvasia, Riesling, Pinot Bianc, Chardonnay. Das Bianco di Custozagebiet umfaßt ca. 1400 ha. Zenato hat hier schon immer Wein angebaut. Er ist einer der ersten Weißweine die man im Weingut verkauft hat, noch vor dem Lugana.

Zenato Azienda Vitivinicola S.r.l.
via San Benedetto, 8
37019, Peschiera del Garda (VR)
Mehr Informationen
Weingut Zenato
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe D.O.C.
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Veneto
Unterregion Gardasee
Rebsorte Chardonnay, Garganega, Tocai Friulano, Trebbiano
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Bianco di Custoza
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger